Kunst und salzig

Vor und nach dem Wander-Event Solch eine Veranstaltung hat auch immer ein wenig Drumherum, am liebsten ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm. In Hamburg war es am Vortag ein Besuch in der Kunsthalle. Ausgiebiges Verweilen und Betrachten des Mindener Altars (um 1380) von Meister Bertram. Und – doch, doch: Am Tag Weiterlesen…

12. 05. 19 Morgens und Abends

Gleich die erste Frühstücksmöglichkeit nahe unserer Unterkunft war die beste: Manto Breakfast Buffet Cafe – „Nr. 1 von 64 Restaurants in Paleochora“. Und Tripadvisor hatte nicht übertrieben! Bisher hatte Kretafrühstück für Touristen aus lecker gegrilltem Brot mit abgepackten Marmeladen- und Butterdöschen bestanden, in der Regel immer flankiert von frisch gepressten Weiterlesen…

Bordighera

Gestern Abendessen, mal nicht Trattoria oder Pizzeria, sondern Ristorante: Deshalb auch keinen Vino Rosso, sondern Weißwein: Polpo, panzanella e cipolla rossa di Tropea Tagliatelle della casa al ragù di coniglio (Kaninchen) Café e Grappa ………………………… Und heute dann Sonntagsfrühstück: Solch ein mit Marmelade gefülltes Cornetto ist schwieriger zu Händeln als Weiterlesen…