12 Stunden in Basel

Ein erweitertes Wochenende (Do – Mo) als Ruhestandaktivität. Hier nur der Bericht über den Sonntag – 12 Stunden in Basel. Wegen der wenig ansprechenden Wettervorhersage wurde die zunächst vorgesehene ausgedehnte Wanderung im Nordschwarzwald in einen etwas nostalgischen Städtetrip ins Dreiländereck abgeändert. Die drittgrößte Stadt der Schweiz begrüßte mich am Badischen Weiterlesen…

Zeit und Raum

Die Zeit erleben … Den Raum erleben … Allgemein … Biografisch … .-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. All dies ist seit letzter Woche in Münster/Westf. in besonderer Weise möglich: Detaillierte Beschreibung und weitere Links siehe hier. .-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. In dem (bis auf einige Besucher) leeren Kirchengebäude schwingt die silberne Kugel gleichmäßig über einer grauen Steinplatte Weiterlesen…

Mein Herrrmann 2018

Der Herrrmann rrrollt nur so dahin ~~~~~~ wenn man genug trrrainierrrt hat. Die 31,1 Kilometer Strecke auf dem Teutoburger Wald und 568 Höhenmeter aufwärts sowie 774 Höhenmeter abwärts (!) wollen schließlich bewältigt werden! Auch als nordic-walkender Wanderer. Der Übung dient ab Januar die sonntägliche Gruppe (M-L ganz links):Unterwegs in Abteilungen Weiterlesen…

Nach Bielefeld

Heute! Bob Dylan! In Bielefeld! Und als ich vor Monaten die Ankündigung gelesen hatte, war das Konzert bereits ausverkauft. Bob Dylan – der vor 50 Jahren große Teile meines Lebensgefühls formuliert und musikalisch in die Ohren gebracht hat. Spätestens in der zweiten Hälfte der 60er Jahre teilten sich die jugendlichen Weiterlesen…