Coronazeit strukturieren durch Wandern

Die Woche des ersten Shut-Downs Mitte März 2020 (Schulschließungen etc.) gestaltete ich mit täglichen mittleren bis größeren Wanderungen in Unsicherheit, welche Bewegungsmöglichkeiten uns in Zusammenhang vielfältiger Einschränkungen noch bleiben würden. Eine Situation, wochenlang nicht das Haus verlassen zu können / zu dürfen, war mir unvorstellbar und unerträglich! So machte ich Weiterlesen…

Hermannslauf 2020 – solo

Großveranstaltung in Pandemiezeiten „Der Hermannslauf ist ein regelmäßig am letzten Aprilsonntag eines Jahres stattfindender Volkslauf und führt über 31,1 Kilometer vom Hermannsdenkmal bei Detmold zur Bielefelder Sparrenburg. Mittlerweile nehmen über 7.000 Läufer, Walker und Wanderer teil, womit der Hermannslauf zu den größeren Laufveranstaltungen in Deutschland gehört.“ (Wiki) Dies dürfte der Weiterlesen…

Es geht weiter – in 2019

Weitergehen im Ruhestand, auch in 2019. Bewährtes kommt wieder, Neues gesellt sich als Wegbegleiter dazu. ………………………………….. Das sind z. B. die sizilianischen Orangen aus Palagonia und Lentini, deren wunderbarer Duft wie seit Jahren den Raum zum Jahreswechsel erfüllt. Und den Gaumen schmeichelt und erfrischt. ………. „…, was aber fast überall Weiterlesen…