Gruß aus Bielefeld! Ein chilliger Donnerstagnachmittag, eine halbe Stunde auf dem Alten Markt. Ich kann wieder bei einem Grünen Veltliner in der Sonne sitzen und gegenüber haben sich zwei Straßenmusiker aufgebaut.

Welche zwei sind die Musiker?

Die Passanten geben gerne in den Hut, es breitet sich über diesen zentralen Platz eine Leichtigkeit aus, die in der letzten Zeit so oft verschwunden war. Ich selbst bin auch ganz angerührt von Saxophon plus Klarinette und lasse die Gedanken in die letzten Wochen zurückgehen.

Besame mucho‘ erklingt – die Hintergrundmusik zu meiner Ring-Seil-Zauberei. Auch auf der Hochzeit von M & K!

Kann manches wirklich wieder so leicht werden wie früher? Wie auch immer – es gibt positive Perspektiven!

Und im Hut hat sich auch einiges gesammelt!
Kategorien: AllgemeinEs geht weiter '20

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.